Sensato

Spitex

Wir bieten den Bewohnerinnen und Bewohnern von «DasHaus» auch eine hochqualifizierte und liebevolle Hilfe und Pflege zu Hause. Dafür sind wir 365 Tage im Jahr und 7 Tage in der Woche im Einsatz. Die Bewilligung ist noch ausstehend.

Unser Ziel ist es, Sie und Ihre Angehörigen im Alltag zu entlasten und gleichzeitig in einer für Sie vertrauten Umgebung für Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden zu sorgen. Die Casa Vivimus AG ist eine kassenanerkannte Spitex.

Tarife

Es gelten die Spitex-Leistungen gemäss Krankenpflege-Leistungsverordnung.

Tarife Spitex

Massnahmen der Abklärung und Beratung

Wir klären den Pflegebedarf des Klienten oder der Klientin unter Berücksichtigung des Umfelds und planen die notwendigen Massnahmen regelmässig zusammen mit dem Arzt / der Ärztin und dem Klienten / der Klientin.

Massnahmen der Untersuchung und der Behandlung

Wir messen beispielsweise die Vitalzeichen (Puls, Blutdruck, Temperatur, Atem), bereiten die Medikamente vor, verabreichen diese und dokumentieren die damit verbundenen Tätigkeiten. Weiter kümmern wir uns um die Spülung und Reinigung von Wunden (z.B. Dekubitus- und Ulcus-cruris-Pflege) sowie pflegerische Massnahmen zur Umsetzung der ärztlichen Therapie im Alltag.

Massnahmen der Grundpflege

Wir übernehmen die allgemeine Grundpflege bei Klienten und Klientinnen, welche diese Tätigkeit nicht selber ausführen können, z.B. Hilfe bei der Mund- und Körperpflege und/oder beim An- und Auskleiden.

Weitere Massnahmen

Wenn andere Massnahmen wie z.B. psychiatrische Leistungen, hauswirtschaftliche Leistungen etc. erforderlich sind, wenden wir uns an eine externe Spitex (z.B. Spitex Zürich), welche diese Leistungen anbieten kann.

Komfortleistungen, welche über den tatsächlichen Bedarf hinausgehen und/oder nicht durch die Krankenkasse übernommen werden, stellen wir den Klienteninnen und Klienten separat in Rechnung (siehe Tarifliste).

Pour vous proposer une expérience améliorée du site nous utilisons de Cookies.